PROBIOLIFE - Probiotika

Verkauf
PROBIOLIFE

Art. Nr.: A351
Inhalt: 60 Kapseln

Auf Lager

Special Price 19,98 €16,98 €

(67,27 € / 100 g) inkl. Mwst. zzgl. Versand

Sie sparen 3,00 €

Inkl. 6% MwSt.
equates to 53,94 € per 100 Gramm (g)
Inhalt: 29.7 Gramm
Art. Nr.: A351

Sofort lieferbar Sofort lieferbar

Artikel merken

13 probiotische Bakterienstämme + Ficin in 1 Kapsel


Jetzt mit 15% Rabatt - Aber nur für kurze Zeit


"ProbioLife" Kapseln sind ein neuartiges und einzigartiges probiotisches Nahrungsergänzungsmittel mit 13 (!) verschiedenen Bakterienstämmen plus "Ficin" und Kalzium, das zur normalen Funktion von Verdauungsenzymen beiträgt. ProbioLife enthält mehr als 8 Mrd. "gute" Bakterien, bietet viele Vorteile gegenüber probiotischen Drinks oder Joghurts und ist im Vergleich deutlich günstiger.

Beschreibung

 

Inhalt: 60 magensaftresistente Kapseln (reicht bis zu 60 Tage)

 

Highlights

  • Enthält 13 verschiedene probiotische Bakterienstämme
  • Enthält "Ficin" aus Feigen
  • Das enthaltene Kalzium trägt zu einer normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei
  • Enthält 8 Mrd. probiotische Bakterien in 2 Kapseln
  • Kapselhülle geschützt gegen Magen- und Gallensäure
  • Hat viele Vorteile gegenüber vergleichbaren probiotischen Joghurtprodukten
  • Leicht zu transportieren und zu lagern (z.B. auf Reisen)
  • Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

Ausführliche Infos 

Unsere Gesundheit fängt im Darm an - Der Darm ist mehr als nur ein Verdauungstrakt. Er ist das größte Immunorgan unseres Körpers und wird milliardenfach von Bakterien besiedelt. Etwa 100.000.000.000.000 (100 Billionen) Bakterien sind es, die an den inneren Darmschleimhäuten nisten und als "mikrobielle Flora" bezeichnet werden. Die mikrobielle Flora besteht aus etwa 400 verschiedenen Spezies und Subspezies - ein komplexes ökologisches System mit wichtigen Funktionen.

 

Für ein gutes Funktionieren des Darms ist eine intakte mikrobielle Flora unerlässlich, d.h. eine Besiedelung mit vorwiegend neutralen und gesundheitsfördernden Bakterien. Unter anderem zählen Milchsäurebakterien zu diesen Darmbewohnern. Dies vermutete der Arzt und Wissenschaftler Tissier schon um 1900.

 

Heute weiß man... 

Eine Besiedlung mit vorwiegend neutralen und gesundheitsfördernden Bakterien ist unerlässlich für eine gut funktionierende Verdauung und für ein intaktes Immunsystem. Die mikrobielle Flora bildet organische Säuren, die den ph-Wert im Darm absenken und die Schutzfunktion des Darms erhalten. Auch vermuten viele Wissenschaftler, dass eine gestörte Darmflora Auslöser für unterschiedlichste Krankheiten sein kann. Oft brauchen Betroffene Jahre, bis ein Arzt erkennt, dass der Grund für bestimmte Beschwerden in einem "kranken" Darm liegt.

 

Was schadet der Darmflora? 

Es gibt viele Gründe, warum die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten kann. Hierzu zählen z.B. Umweltgifte, ungesunde Ernährung, Rauchen, Stress, u.v.m. Vor allem nach einer längeren Einnahme von Antibiotika kann die Zahl von gesundheitsfördernden Darmbakterien deutlich verringert sein, denn diese werden von Antibiotika oft zerstört.

 

Was sind sogenannte "Probiotika"? 

Der Begriff der Probiotika stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet "für das Leben" (pro bios). Probiotika auf Basis von Milchsäurebakterien haben dabei eine lange Tradition. Ilja Metchnikow (russischer Immunologe und Nobelpreisträger) behauptete schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts, dass Milchsäurebakterien Fäulnisprozesse im Darm zu unterdrücken vermögen. Er entwickelte ein Konzept, nach dem Darmerkrankungen mit Veränderungen der Zusammensetzung der Darmflora zusammenhängen. Grundlage seiner Hypothese war die Langlebigkeit der bulgarischen Hirten und Bauern, die einen hohen Anteil an fermentierten Milchprodukten zu sich nahmen.

 

Welches Probiotika-Produkt ist das Beste? 

Im Handel gibt es eine ganze Reihe verschiedener probiotischer Produkte (meist als Drink oder in Joghurtform), die sich aber sehr stark in Qualität, Zusammensetzung und Preis unterscheiden. "ProbioLife" von "Vitactiv" ist eines der wenigen Produkte dieser Art in innovativer Kapselform.

 

ProbioLife Kapseln enthalten einen besonderen Mix von 13 (!!) ausgewählten Bakterienstämmen, die zusammen für eine positive Balance zwischen günstigen und ungünstigen Bakterien im Darm sorgen können. Die meisten Probiotika-Produkte, die man im Supermarkt in Form von Trinkfläschchen oder Joghurts kaufen kann, enthalten nur einen Bakterienstamm.

 

Die 13 Kulturen in ProbioLife sind 

Zwei Kapseln enthalten 8 x 10 hoch 9 (=8.000.000.000 = acht Milliarden) Bakterien der folgenden Kulturen:

  • Lactobacillus acidophilus
  • Lactobacillus bulgaricus
  • Lactobacillus casei
  • Lactobacillus salivarius
  • Lactobacillus paracasei
  • Lactobacillus rhamnosus
  • Lactobacillus plantarum
  • Bifidobacterium infantis
  • Bifidobacterium animalis lactis
  • Bifidobacterium longum
  • Bifidobacterium breve
  • Bifidobacterium bifidum
  • Streptococcus thermophilus

 

Die Milchsäurebakterien sind in der Kapselhülle geschützt gegen Magen- und Gallensäure, damit sie unbeschadet im Darm ankommen. Sie sind vor Temperatureinflüssen geschützt, müssen nicht gekühlt werden und sind daher auch gut für die Reise geeignet.

 

ProbioLife enthält zusätzlich das Enzym "Ficin" aus Feigen 

Feigen sind reich an verschiedenen Enzymen, v.a. an "Ficin". Ficin ähnelt in seiner Wirkung den menschlichen Verdauungsenzymen Pepsin und Trypsin. Es ist verwandt mit dem Papain aus der Papaya und dem Bromelain aus der Ananas. Die eiweißspaltende und -aufnehmende Wirkung des Ficins ist allerdings 5 bis 20mal stärker als die des Papains. Durch diese Eigenschaft verbessert Ficin die Bioverfügbarkeit (d.h. Aufnahmefähigkeit der Wirkstoffe durch den menschlichen Körper) und verhilft zu einer optimalen und schnellen Aufnahme der Bakterienstämme durch den Körper. Feigen wachsen vor allem im Mittelmeerraum. Sie sind nicht nur reich an Enzymen, sondern auch an Mineralstoffen und Ballaststoffen.

 

Kundenmeinung

"Meine Beschwerden durch Reizdarm wurden stark gemindert. Habe das Gefühl, dass die bakterienstämme wirklich ihren Dienst verrichten." Angelika, München*

 

 

"Ich nehme Probiolife jetzt seit ein paar Wochen. Ergebnis: Weniger Völlegefühl im Magen. Ich vertrage, trotz diverser Lebensmittelunverträglichkeiten, viele Speisen jetzt besser und mein Immunsystem ist top." Heiner, Rheindalen*

 

 

"Mit diesem Produkt gelingt mir gerade (seit vier Wochen) vollkommen problemlos eine Ernährungsumstellung: keine Kekse, Kuchen und Süssigkeiten mehr! Kaufe und koche sowieso selbst und abwechslungsreich, hatte aber immer wieder Zuckergelüste. Diese sind wie weggeblasen und mir fehlt nichts." Anne, Greven*

 

*Die beschriebenen Effekte beziehen sich auf persönliche Erfahrungen und können von Person zu Person verschieden sein. Ein ähnliches Resultat kann nicht garantiert werden.

 

Sollte man Probiotika regelmäßig einnehmen?

Eindeutig JA. Probiotika sollten regelmäßig (am besten täglich) eingenommen werden, denn die probiotischen Bakterien nisten sich nicht langfristig im Darm ein. Sie müssen regelmäßig von außen zugeführt werden !


Probiotika in Kapseln haben viele Vorteile gegenüber anderen probiotischen Produkten 

  • Die Kapsel wird auf dem Weg in den Darm langsam aufgelöst. Somit gelangen mehr gute Bakterien in den Darm, da sie nicht schon im Magen zerstört werden.
  • Die Kapseln sind leicht einzunehmen.
  • Sie sind geschmacksneutral.
  • Sie können überall (z.B. auf Reisen) problemlos mitgenommen werden.
  • Sie sind sehr lange haltbar (mehrere Jahre).
  • Joghurts oder Drinks mit Probiotika müssen ständig gekühlt werden. Falls die Kühlung unterbrochen wird (z.B. bei längerem Transport vom Supermarkt nach Hause) besteht die Gefahr, dass die Probiotika Bakterien absterben.
  • "ProbioLife" von "Vitactiv" ist preisgünstiger als vergleichbare Produkte.
  • Probiotika als Joghurt oder Drink enthalten meist auch Kalorien, Kohlenhydrate/Zucker und künstliche Geschmacksstoffe und Farbstoffe. ProbioLife ist frei von all diesen Stoffen !

 

Egal für welches Produkt Sie sich entscheiden, Sie sollten möglichst wenig zwischen verschiedenen Produkten wechseln. Jedes Produkt enthält unterschiedliche Bakterienstämme und um die optimale Wirksamkeit zu gewährleisten, sollten Sie Ihrem Darm immer die gleichen Bakterien zuführen.

 

Probiotische Produkte aller Art sollten grundsätzlich nur von gesunden Personen eingenommen werden. Ist Ihr Immunsystem gestört, so sollten Sie vor der Einnahme Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung

2 Kapseln enthalten / % des empfohlenen Tagesbedarfs*:

  • Calcium 300 mg / 37,5
  • Inulin-Fibruline 164 mg / **
  • Oligofructose 120 mg / **
  • Probiotische Stämme 8 x 10 hoch 9 (=8.000.000.000) KbE 80 mg / **
  • Ficin (500 MCU/mg) 5 mg / **

Zutaten: Calciumoxid, mikrokristalline Cellulose (Trennmittel), Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose, Pektin, Wasser), Inulin-Fibruline, Oligofructose, Magnesiumstearat (Trennmittel), Lact. acidopilus, Lact. bulgaricus, Lact. casei, Lact. salivarius, Lact. paracasei, Lact. rhamnosus, Lact. plantarum, Bifid. infantis, Bifid. animalis lactis, Bifid. longum, Bifid. breve, Bifid. bifidum, Strept. thermophilus, Ficin aus Feigen.
 

*   NRV (nutrient reference values), % der empfohlenen Tageszufuhr für Erwachsene gemäß LMIV
** LMIV Empfehlung nicht festgelegt

 

Dieses Produkt ist FREI von: Gentechnisch veränderten Stoffen, Konservierungsstoffen, künstlichen Farbstoffen, künstlichen Geschmacksstoffen, Gluten, Natrium, Salz, Soja, Fisch Derivaten, Hefe und Ei. Dieses Produkt ist für Vegetarier geeignet.

Kundenmeinungen

Das sagen unsere Kunden zu diesem Produkt... 

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Produkt. Hier klicken.  

 

"Meine Beschwerden durch Reizdarm wurden stark gemindert. Habe das Gefühl, dass die bakterienstämme wirklich ihren Dienst verrichten." Angelika, München*

 

"Ich nehme Probiolife jetzt seit ein paar Wochen. Ergebnis: Weniger Völlegefühl im Magen. Ich vertrage, trotz diverser Lebensmittelunverträglichkeiten, viele Speisen jetzt besser und mein Immunsystem ist top." Heiner, Rheindalen*

 

"Ich fühle mich fitter .....nachdem ich diese Probiotika nun 4 Tage einnehme. Da hier einige geschrieben haben, dass es zu Bauchschmerzen führt, denke ich, dass es äußerst wichtig ist diese zu den Mahlzeiten einzunehmen. Nachdem bei mir ein Parasit plus Helicobacter festgestellt wurde und ich ein doppeltes Antibiotika einnehmen musste, ich mich schwach und ausgelaugt gefühlt habe, außerdem noch unter einem Blähbauch gelitten habe, kam mir der Gedanke, dass ein Probiotikum helfen könnte. Man beachte hier die insgesamt beste Zusammensetzung der Bakterienstämme in diesem Produkt. Ich habe viel recherchiert und kann es nur jedem empfehlen, der etwas für eine gesunde Darmflora tun möchte." Marion, anonym*

 

"Bestes Probiotikum das ich kenne und der Preis stimmt auch." Thomas, Bad Berneck* 

 

"Hallo, Die ProbioLife Darmkapseln sind super! Regelmässig nehme ich die, nicht nur hin und wieder mal. Besonders, wenn ich was essen will, das ich nicht so gut vertrage. Fantastisch, der Bauch bläht sich nicht mehr so auf. Der Stuhlgang bleibt normal. Ich bemerke aufeinmal, dass der Darm besser arbeitet. " Andre, Enger* 

 

"Nach langer Recherche und Produktvergleichen bin ich auf diese Bakterienstämme gestoßen. Dieses Produkt hat die beste Zusammensetzung und wirkt fantastisch! Bestes Produkt, super Preis! Wirkung 1A" anonym*

 

"Mit diesem Produkt gelingt mir gerade (seit vier Wochen) vollkommen problemlos eine Ernährungsumstellung: keine Kekse, Kuchen und Süssigkeiten mehr! Kaufe und koche sowieso selbst und abwechslungsreich, hatte aber immer wieder Zuckergelüste. Diese sind wie weggeblasen und mir fehlt nichts." Anne, Greven*

 

"Meine Magen- u. Darmflora hat sich seit der Einnahme sehr verbessert." Holger, Glückstadt*

 

"Ich bin mit Probiolife sehr zufrieden. Auch mit OPC und Moringa. Ich fühle mich trotz meiner 84 Jahre gesund. Allergie gegen Henna und Sensitivität gegen Milchprodukte ist deutlich verrringert oder sogar ganz weg. Mein Immunsystem scheint intakt zu sein. Ich habe keine Erkältungen mehr und die Cataract-OP auf beiden Augen ist schnell verheilt." Roswitha, Berlin*

 

"Fand bisher keine günstigeren probiotischen Kapseln mit sovielen unterschiedlichen Stämmen." Peter, Memmelsdorf*

 

"Habe von der Wirkung schon nach der ersten Einnahme etwas positives gemerkt. Das ist natürlich bei jedem unterschiedlich, jeder Körper ist anders." Alican, Hamburg*

 

"Diese Produkt hilft besonders gut mit Darm Probleme" Roland, Bad Vilbel* 

 

Innerhalb von drei Tagen war die Darmtätigkeit inkl. Stuhlgang perfekt eingestellt. Wer Antibiotika genommen hat, sollte unbedingt danach eine ProbioLife-Kur machen." Gerhard, Hausham*

 

"positive Wirkung auch über die Zeit der Einnahme hinaus. Nach einigen Monaten ist eine Auffrischung empfehlenswert." Otto, Hannover*

 

"Nach intensiver Antibiotika Einnahme im Januar 2015 habe ich, um die Darmflora wieder aufzubauen, die Probiolife Kapseln - eine pro Tag - und nicht auf nüchternen Magen (steht auch so in der Beschreibung) eingenommen. Seitdem plagen mich keine Infekte mehr!!! Ich bin sehr zufrieden und nehme sie auch weiterhin." Ulrich, Heiligenstadt*

 

"Das Produkt hat meine bisherigen Darmprobleme bestens gelöst! Habe es auch schon weiter empfohlen!" Georg, Rottendorf* 

 

"Sehr gutes Produkt. Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Habe kein vergleichbares Produkt gefunden, welches sowohl einen akzepablen Preis hat und auch von der Wirkungsweise so optimal ist. Sehr weiter zu empfehlen. Sehr gut bei jeglichen Darmproblemen, aber auch bei Allergien und Unverträglichkeiten (Immunsystem und Darm sind eng miteinander gekoppelt). Werde es auch weiter bestellen." Silke, Lindenberg*

 

"Nach der Einnahme von Probiotika (davor Antibiotika) ist meine Darmflora wieder perfekt aufgebaut." Uli, anonym*

 

"Das Produkt hat um ein Vielfaches mehr gesunde Darmbakterien ( Lacto und Bifidus, ect. ) im Vergleich zu ähnlichen Präparaten oder Produkte. Die Einnahme gestaltet sich sehr einfach und ich vertrage sie auch sehr gut. Bin sehr zufrieden damit." Marianne, Garbsen*

 

"Ich bin bisher mit dem Produkt und dessen Wirksamkeit auf die Darmflora zufrieden, denn meine Probleme mit starken Blähungen sind verschwunden." anonym*

 

"Seit ich regelmäßig ProbioLife nehme (1xzum Frühstück) habe ich keine Verdauungsprobleme mehr." Marlene, Wehingen*

 

"Habe schon über Jahre Darmprobleme, keiner konnte mir bisher so richtig helfen. Ich nehme Probiolife seit ca.3 Wochen und habe kaum noch beschwerten." Susanne, Bad Hersfeld*

 

"Seit der Einnahme der Kapseln scheint sich meine Verdauung verbessert zu haben." Dunja, Hattingen*

 

"Sehr gute Wirksamkeit, kein Sodbrennen mehr, weitere Beschwerden haben sich sehr gebessert." Heidrun, Saarbrücken*

 

"Das Probiotika bekommt mir nach ca. 4-monatiger Einnahme gut. Mein Darm hat sich insgesamt beruhigt." anonym* 

 

"Essen ist insgesamt bekömmlicher. Fühle mich wohler." Carina, Ahnatal*

 

"Die Darmflora hat sich spürbar verbessert." Horst, Edingen-Neckarhausen*

 

In Preis - und Wirkungsverhältnis sehr gutes Produkt. Nach der Anwendung teurerer Produkte mit kleinster Wirkung bin ich glücklich, ProbioLife gefunden zu haben. Es hat innert kurzer Zeit in der Anwendung 1 x täglich zum Frühstück zusammen mit Flohsamenschalen mein anstehendes Darmproblem behoben und zu einer guten Regulierung verholfen. Marcel, Knonau*

 

"Bin von Yakult auf Euer Produkt umgestiegen und bin sehr zufrieden. Vor allem muss ich jetzt nicht mehr alle paar Tage in den Supermarkt sondern bestelle bei Euch eine Dose Probio Life und habe dann Ruhe." Marianne, Hohenberg*

 

"Eine Wohltat für den Verdauungstrakt. Danke" Claudia, Hennef* 

 

"Mit Probiolife habe ich kaum mehr Verstopfung" Marlene, Wehingen*

 

"Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Das Produkt ist gut verträglich. Ich hoffe, dass es auf die Dauer der Zeit, den gewünschten Effekt im Darm bringt." Mechthild, Zeithain*

 

"Jeder der Darm mit Charme gelesen hat wird dieses Produkt lieben." Gaby, Heidelberg*

 

"Endlich ein probiotisches Produkt das man nicht im Kühlschrank lagern muss. Ob es wirkt kann ich erst in ein paar Tagen sagen." Simone, Karlsdorf*

 

"Ich habe intensiv im Internet recherschiert und habe wirklich kein vergleichbares Produkt zu dem Preis gefunden. Ihr habt mich überzeugt." Ralf, Dresden*


"Gutes Produkt, sehr verträglich" Alfred, München*


*Die beschriebenen Effekte beziehen sich auf persönliche Erfahrungen und können von Person zu Person verschieden sein. Ein ähnliches Resultat kann nicht garantiert werden.

Verzehrempfehlung

So verzehren Sie dieses Mittel richtig

 Verzehren Sie als Nahrungsergänzung 1 - 2 Kapseln täglich (jeweils 1 morgens und 1 abends) mit Flüssigkeit zu einer Mahlzeit.

 

Für alle hier gemachten Angaben ist ausschließlich der Hersteller des o.g. Produktes verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Packung. Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern.

 

Probiotische Produkte aller Art sollten grundsätzlich nur von gesunden Personen eingenommen werden. Ist Ihr Immunsystem gestört, so sollten Sie vor der Einnahme Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

Hersteller

Informationen zum Hersteller

Vitactiv Natural Nutrition 

...hat sich auf natürliche Vitalstoffe spezialisiert, die sich durch Premium-Qualität, innovative Zusammensetzungen und ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis auszeichnen.

 

Wir entwickeln neue Produkte in intensiver Zusammenarbeit mit VITACTIV und sind exklusiver Vertriebspartner für Europa.

 

Produkte von VITACTIV werden in Deutschland oder den Niederlanden nach ISO-Standard (inkl. HACCP) produziert und unterliegen somit strengen deutschen und EU-Gesetzen sowie strengsten Qualitätskontrollen.