Die besten Mittel gegen Blasenentzündung

Blasenentzündungen gehören zu den häufigsten Infektionskrankheiten. Vor allem Frauen kennen diese unangenehme Erfahrung. Häufiger Harndrang, Brennen beim Wasserlassen und Schmerzen im Unterleib zählen zu den Symptomen Die gute Nachricht: Es gibt natürliche Mittel, die bei einer Blasenentzündung helfen können. Erfahren Sie hier mehr über unser natürlichen Nahrungsergänzungsmittel für Blase und Harnwege:

D-Mannose Akut

D-MANNOSE + Cranberry AKUT Sticks

ab 10,49 €
(29,14 € / 100 g)
Inkl. 9% MwSt.
  • Einzigartige, patentierte PROCISTIN® D-Mannose + Cranberries Extrakt 
  • Inklusive Löwenzahn, Kürbissamen, Vitamin C, L-Methionin etc.
  • Natürliche, schnelle Hilfe bei Harnwegsinfektionen/Blasenentzündungen*
  • Hilft ...
Details
Top
Produkt
Cranberry + D-Mannose

CRANBERRY + D-MANNOSE

ab 20,99 €
(34,98 € / 100 g)
Inkl. 9% MwSt.
  • Einzigartige, patentierte Formel mit PACRAN®-Cranberry-Pulver
  • Enthält weitere natürliche Inhaltsstoffe wie D-Mannose, Kürbissamen, Löwenzahnwurzel-Extrakt etc.
  • Bekannt für Harnwege und Blase
  • Wissenschaftliche Studien...
Details
Prosta Vital Complex

PROSTA VITAL Complex mit Plasys 300

ab 22,99 €
(46,44 € / 100 g)
Inkl. 9% MwSt.
  • Einzigartige Formel mit patentiertem Plasys 300®
  • Enthält Zink und Pflanzenextrakte aus Pinienrinden, Kürbiskernen, Curcumawurzeln etc.
  • Inhaltsstoffe tragen zur normalen Funktion von Prostata, Blase und Harnwege...
Details

Coffee-2-Go

3 Einträge

Welche Symptome treten bei einer Blasenentzündung auf?

Wenn sich eine Blasenentzündung ankündigt, treten folgende Symptome auf, die typisch für einen Blaseninfekt sind:

  • verstärkter Harndrang (das Gefühl, ständig zur Toilette gehen zu müssen)
  • Schmerzen beim Wasserlassen (verbunden mit einem Brennen und Ziehen)
  • Unterleibskrämpfe (leichte bis heftige Unterleibsschmerzen)
  • trüber Urin (sogar Blut im Urin ist möglich)

In manchen Fällen können auch Abgeschlagenheit und Fieber auftreten sowie ein ausgeprägtes Gefühl des Krankseins. Welches Mittel wir bei Blasenentzündung empfehlen? D-MANNOSE Akut Sticks mit natürlichen Inhaltsstoffen wie D-Mannose1, Cranberry, Kürbissamen und Löwenzahn.

Wie entsteht eine Blasenentzündung bzw. ein Harnwegsinfekt?

Eines vorweg zur Begrifflichkeit: Eine Blasenentzündung ist ein Infekt der Harnwege, der sich auf den unteren Harntrakt beschränkt. Ausgelöst wird diese durch Bakterien – in rund 80% aller Fälle durch Kolibakterien. "Escherichia coli" sind natürliche Bakterien der Darmflora. Einige Stämme aber gelten als krankheitserregend. Gelangen diese durch unzureichende Toilettenhygiene in die Blase, können sie dort für eine Entzündung sorgen. Weitere Ursachen für Harnwegsinfekte sind z.B.:

  • ein geschwächtes Immunsystem
  • hormonelle Veränderungen (z.B. Schwangerschaft und Wechseljahre)
  • häufiger Geschlechtsverkehr

Ist das Immunsystem geschwächt, kann schon das längere Tragen nasser Badebekleidung gefährlich werden. Übrigens sind im Produkt D-MANNOSE Akut Sticks auch Vitamin B12, C und D enthalten – für ein funktionierendes Immunsystem.

Warum leiden Frauen häufiger an Blasenentzündungen als Männer?

Das liegt vor allem daran, dass Frauen eine viel kürzere Harnröhre haben als Männer. Zudem liegt der weibliche Harntrakt bedeutend näher an der Analregion. So ist der Weg auch für Bakterien kürzer, um die Blase zu gelangen und dort eine Entzündung zu verursachen. Noch ein Grund, warum Frauen häufiger betroffen sind, ist der sinkende Östrogenspiegel in den Wechseljahren: Die Schleimhaut in der Harnröhre wird dünner, die Schutzfunktion wird gemindert. Was die Männer betrifft, so steigt das Risiko mit fortschreitendem Alter. Die (meist gutartige) Vergrößerung der Prostata sorgt für eine Verengung der Harnröhre. Der Urin fließt dann nicht mehr so gut ab – Bakterien können sich schneller ausbreiten. Ein hochwertiges Produkt speziell für Männer: PROSTA VITAL Complex – mit natürlichen Inhaltsstoffen zur gesundheitlichen Unterstützung der Prostata, Blase und Harnwege.

Was hilft noch bei einer Blasenentzündung?

Das beste Hausmittel bei leichten Blasenentzündungen: viel trinken – am besten zwei bis drei Liter Wasser oder Kräutertee (auch vorbeugend).2 Das spült Bakterien, Keime und andere Erreger aus der Blase. Weitere Tipps:

  • Unterleib, Nieren und Füße immer warm halten.
  • Ausruhen. Körperliche Anstrengung kann die Symptome verschlimmern.
  • Nach dem Schwimmen/Baden die nasse Kleidung schnelle ausziehen.
  • Unterwäsche aus Baumwolle tragen (und bei 60 Grad waschen)
  • Nicht "einhalten"! Stets die Blase entleeren, damit sich Bakterien nicht vermehren und ausbreiten.

Alles für Ihre Blasengesundheit – bequem und sicher online bestellen!

Unsere Marken-Nahrungsergänzungsmittel mit 100% natürlichen Vitaminen, Mineral- und Pflanzenstoffen sind in Deutschland geprüft und zertifiziert. Bestellen Sie jetzt hochwertige Nahrungsergänzung für Blase und Harnwege in Ihrem Feelgood Shop!

Quellen:

  1. National Library of Medicine – D-Mannose: vielversprechend bei akuten Harnwegsinfektionen
  2. JAMA Internal Medicine – mehr Wasser trinken bei Harnwegsinfektionen