Johanniskraut

Setze bei Beschwerden in den Wechseljahren auf natürliche Inhaltsstoffe


Johanniskraut ist eine der bekanntesten Pflanzen, die der Frau in den Wechseljahren helfen kann. Denn Johanniskraut unterstützt sowohl das geistige wie auch das körperliche Wohlbefinden – und das sogar in stressigen Lebensphasen. Hier im Shop setzen wir ausschließlich auf Nahrungsergänzungen mit natürlichen Inhaltsstoffen für die Wechseljahre – als sanfte Alternative zu chemisch Wirkstoffen. Unsere Mittel enthalten den natürlichen Extrakt der Johanniskrautpflanze, sind hormonfrei und machen nicht abhängig. Diese Vorteile wissen unsere Kunden zu schätzen. Das zeigt sich auch in den vielen positiven Kundenbewertungen zu Johanniskraut: "Bin viel entspannter.", "Habe neue Lebensfreude erlangt.", "Bin froh, dass ich auf andere Mittel verzichten kann, die viele Nebenwirkungen haben." u.Ä.  

Welche Vorteile Johanniskraut als pflanzliches Mittel für dich und deine Wechseljahre bietet? Lies weiter …

Filter
1 Artikel
Sortieren nach:
JOHANNISKRAUT - Nerven Balance Complex
Für Psyche, Nerven, Schlaf und Entspannung

Inhalt: 28.8 g (44,06 €* / 100 g)

14,99 € (52,05 € / 100 g)

Johanniskraut kaufen

Natürliche Unterstützung in den Wechseljahren

Johanniskraut – die so vielseitig einsetzbare Pflanze

Viele Frauen stellen während der Wechseljahre fest, dass sich Körper und Psyche verändern. Keine Sorge, das ist ganz normal. Und ebenso natürlich, kannst du deiner Gesundheit in den Wechseljahren etwas Gutes tun – mit Johanniskraut. Denn die Pflanze hilft deinem Wohlbefinden in vielerlei Hinsicht. Sie unterstützt die

  • psychische Gesundheit,
  • emotionale Ausgeglichenheit,
  • positive Stimmung,
  • Entspannung und den Schlaf.

Und all das auf ganz natürliche Art und Weise. Und anders als herkömmliche Mittel voller Hormone und künstlicher Substanzen, die oft verabreicht werden.

Doch leistet nicht nur Johanniskraut psychische Unterstützung, sondern ist auch für viele körperliche Funktionen eine echte Hilfe:

  • für die Hautgesundheit,
  • für die Blasengesundheit,
  • für die Verdauung,
  • für das Immunsystem
  • und für das Herz-Kreislauf-System.

So ist das Johanniskraut eine wertvolle Pflanze für deine Gesundheit in den Wechseljahren – nicht nur in dieser Zeit, aber vor allem in dieser Phase deines Lebens. Am besten nimmst die Johanniskraut in Form von Kapseln ein. Warum? Das erklären wir dir hier …

Johanniskraut als Kapsel – ideal für die Aufnahme im Körper

Die Einnahme von Johanniskraut-Kapseln ist nicht nur einfach und überaus praktisch – es gibt noch einen anderen entscheidenden Vorteil von Kapseln gegenüber anderen Darreichungsformen.

Unsere Kapseln JOHANNISKRAUT Nerven Balance Complex enthalten den konzentrierten Extrakt der Johanniskrautpflanze. Hier sind die hochwertigen Pflanzenstoffe bedeutend höher dosiert, als es beispielsweise in Pulvern, Säften, Tees – oder in Ölen zur äußerlichen Anwendung – der Fall ist.

Tipps zur Einnahme: So nimmst du die Kapseln richtig ein

Solltest du in den Wechseljahren festellen, dass sich Unruhe und Verstimmungen bei dir einstellen, kann Johanniskraut sehr hilfreich sein. Auch bei Symptomen wie Schlafstörungen oder Beklemmungen und Angst ist Johanniskraut ein bewährtes pflanzliches Mittel. Das zeigen übrigens auch wissenschaftliche Studien.1

Von JOHANNISKRAUT Nerven Balance Complex nimmst du 2 x täglich eine Kapsel mit ausreichend Wasser ein – am besten zu einer Mahlzeit. Unter Umständen solltest du die Einnahme vorher mit deinem Arzt abklären.

1https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/10496508/

Du hast Fragen oder brauchst eine Beratung?  – Kontaktiere uns.

Ruf uns an unter:
0800 678 7997

Schreib uns hier eine Nachricht

Nutze unseren Chat unten links

Durchsuche hier
unsere FAQs