Cookie-Richtlinie

Du kannst über die Cookie Einstellung festlegen, ob du in die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu Analyse- und Werbezwecken einwilligst.

Um unser Angebot so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir, so wie viele andere Unternehmen auch, sog. Cookies und ähnliche Technologien.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die dein Browser automatisch erstellt und die auf deinem Endgerät (z.B. Laptop) gespeichert werden, wenn du unsere Website besuchst. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von deiner Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung unserer Angebote für dich fortlaufend angenehmer und passender zu gestalten.

- So setzen wir z.B. sog. Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass du einzelne Seiten unserer Website bereits besucht hast. Damit kannst du beispielsweise auch einzelne Produkte, die du auf unserer Website findest, in den Warenkorb legen, ohne dass du hierfür ein Kundenkonto anlegen bzw. in einem solchen angemeldet sein musst. Die Session-Cookies werden nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht.

- Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit sog. permanente Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf deinem Endgerät gespeichert werden. Sobald du unsere Website erneut besuchst, wird automatisch erkannt, dass du bereits bei uns warst und welche Eingaben und Einstellungen du vorgenommen hast, um diese nicht nochmal eingeben zu müssen. Die temporären Cookies werden spätestens nach 24 Stunden gelöscht.

- Neben unseren eigenen Cookies setzen wir auch Cookies von Drittanbietern ein (sog. Third-Party-Cookies), um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebots für dich auszuwerten sowie um speziell auf dich zugeschnittene Informationen und Werbung einzublenden. Auch diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Website zu erkennen, dass du bereits bei uns warst. Diese Cookies werden nach einer festgelegten Zeit automatisch gelöscht. Die einzelnen Third-Party-Cookies der Drittanbieter, die wir einsetzen, erklären wir dir in den folgenden Punkten noch genauer.

Ähnliche Technologien

Ähnliche Technologien sind Technologien, die es uns ermöglichen, dein Nutzungsverhalten nachzuvollziehen. Dies geschieht zum einen mittels gemeinsamer lokaler Objekte oder lokaler Speicherfunktionen wie Flash-Cookies, HTML 5-Cookies und anderer Webanwendungssoftwaremethoden, die Daten in deinem Browser oder auf deinem Endgerät speichern. Zum anderen werden auch Technologien eingesetzt, die auf eine lokale Speicherung in deinem Endgerät verzichten und sich stattdessen z. B. Funktionen des Browsers zunutze machen. Dabei wird ein „Fingerabdruck“ deines Systems erstellt, der als eindeutige Kennung dient (sogenanntes Fingerprinting). Diese Technologien können über alle deine Browser hinweg arbeiten und werden in manchen Fällen nicht vollständig von deinem Browser verwaltet, sondern müssen unter Umständen direkt über deine installierten Anwendungen oder dein Endgerät verwaltet werden. Wir verwenden die Begriffe Cookies und ähnliche Technologien teilweise synonym.

Rechtsgrundlagen und deine Wahlmöglichkeiten

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Du kannst deinen Browser aber auch so einstellen, dass auf deinem Endgerät keine Cookies gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Zudem hast du in deinen Cookie Einstellungen die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, dem Einsatz welcher nicht technisch erforderlicher Cookies du zustimmen willst und welchem nicht. Diese Einstellungen kannst du jederzeit ändern und auch bereits zuvor aktivierte Cookies jederzeit wieder deaktivieren und eine einmal erteilte Einwilligung so widerrufen. Auf diese Weise wird der Gebrauch von Cookies für dich transparent. Bitte beachte jedoch, dass die Deaktivierung bestimmter Cookies bzw. die vollständige Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass du nicht alle Funktionen unserer Website vollständig nutzen können.

Die Verarbeitung der mittels Cookies erhobenen personenbezogenen Daten, die zur Erbringung unserer Angebote erforderlich sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der störungsfreien Erbringung unserer Angebote auf unserer Website. Im Übrigen verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Cookies (insbesondere zu Analyse- und Werbezwecken und im Zusammenhang mit den nachfolgend beschriebenen Drittanbietern) nur, sofern du uns hierfür vorher eine entsprechende Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO gegeben hast. Die Verarbeitung erfolgt zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung und der bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website.

Mit welchen ausgewählten Serviceanbietern wir zusammenarbeiten und welche ausgewählten Tools wir nutzen

a) Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google Analytics“). Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot für dich als Nutzer interessanter ausgestalten. Google Analytics verwendet Methoden, wie z.B. Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die gesammelten Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir setzen Google Analytics im Zusammenhang mit deinen personenbezogenen Daten nur ein, wenn du uns vorher deine ausdrückliche Einwilligung gegeben hast. Deine Einwilligung ist auch Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO. Du kannst über das Setzen von Cookies wie oben beschrieben in deinen Cookie Einstellungen auf unserer Website selbst entscheiden und insbesondere zuvor aktivierte Cookies deaktivieren und deine Einwilligung so widerrufen. Darüber hinaus kannst du auch das Setzen von Cookies insgesamt in den Einstellungen deines Browsers deaktivieren. Deine im Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen personenbezogenen Daten werden nach 14 Monaten gelöscht bzw. anonymisiert.

Weitere Informationen zu deinen Rechten als betroffene Person, einschließlich dem Widerrufsrecht, findest du in unserer Datenschutzinformation. Zudem findest du weitere Informationen zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten und zum Datenschutz bei Google insgesamt in der allgemeinen Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy.

b) Google Ads

Wir nutzen zudem das Online-Werbeprogramm Google Ads von Google („Google Ads“) und hierüber das Conversion-Tracking, um die Effektivität einzelner Anzeigen, Angebote und Funktionen zu messen. Hierfür wird ein Cookie auf deinem Endgerät gesetzt, sobald du eine Google-Anzeige anklickst. Dieses Cookie dient nicht der persönlichen Identifizierung, sondern soll ermöglichen, festzustellen, ob du während der Gültigkeit des Cookies von 30 Tagen wieder auf die Website mit dem konkreten Angebot zurückkehrst.

Jeder Google Ads-Kunde erhält grundsätzlich ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Website von Google Ads-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Google Ads-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Website weitergeleitet wurden. Die so erhobenen Daten werden in der Regel nur in anonymisierter Form an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir setzen Google Ads im Zusammenhang mit deinen personenbezogenen Daten nur ein, wenn du uns vorher deine ausdrückliche Einwilligung gegeben hast, die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Ads gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO ist. Du kannst über das Setzen von Cookies wie oben beschrieben in deinen Cookie Einstellungen auf unserer Website selbst entscheiden und insbesondere zuvor aktivierte Cookies deaktivieren und deine Einwilligung so widerrufen. Darüber hinaus kannst du das Setzen von Cookies insgesamt in den Einstellungen deines Browsers deaktivieren. Deine im Zusammenhang mit Google Ads erhobenen personenbezogenen Daten werden nach 14 Monaten (in Bezug auf die IP-Adresse) bzw. einem Monat (in Bezug auf Cookie-Informationen) gelöscht bzw. anonymisiert.

Informationen, die Google zur Darstellung von Werbung benutzt, kannst du unter dem folgenden Link von Google einstellen https://adssettings.google.com/. Alternativ kannst du die Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link https://optout.aboutads.info/ oder auf der Seite von Your Online Choices unter https://www.youronlinechoices.com/de/ deaktivieren. Weitere Informationen zu deinen Rechten als betroffene Person, einschließlich dem Widerrufsrecht, findest du in unserer Datenschutzinformation. Zudem findest du weitere Informationen zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten in der Datenschutzerklärung für Werbung von Google unter https://policies.google.com/technologies/ads und zum Datenschutz bei Google insgesamt in der allgemeinen Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy .

c) Facebook Custom Audience

Wir nutzen auch das Angebot Facebook Custom Audience des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls du in der EU ansässig bist, von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, betrieben wird ("Facebook"). Facebook Custom Audiences ("FCA") ist ein Facebook-Service, der es uns ermöglicht, Kundenlisten zu erstellen und Anzeigen (einschließlich Pop-Ups und Frames) direkt auf deiner Facebook-Seite zu platzieren. Die durch uns geschalteten Facebook-Ads werden so nur solchen Facebook-Nutzern angezeigt, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln. Wir stellen sicher, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen. Mit Hilfe von FCA können wir weiter die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“). Facebook hat jedoch keinen Zugriff auf die Informationen, die wir über dich teilen. Im Rahmen unserer Marketingmaßnahmen können wir auch deine E-Mail-Adresse verwenden, um sie bei Facebook hochzuladen Jede E-Mail-Adresse, die wir hochladen, wird gehasht, und nur die verschlüsselten Daten werden gesendet. Die Hashes werden verwendet, um dich zu identifizieren und werden danach wieder verworfen.

Dieses Vorgehen ist nur mit deiner Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO zulässig. Deine Einwilligung kannst du hier jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Alternativ kannst du die Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link https://optout.aboutads.info/ oder auf der Seite von Your Online Choices unter https://www.youronlinechoices.com/de/ deaktivieren. Weitere Informationen zu deinen Rechten als betroffene Person, einschließlich dem Widerrufsrecht, findest du in unserer Datenschutzinformation.

Die konkreten Verarbeitungszwecke sowie eine Erläuterung der datenschutzrechtlichen Verantwortlichkeiten findest du in den Nutzungsbedingungen für Facebook Business-Tools ("Facebook-Bedingungen"). Sofern wir gemäß den Facebook-Bedingungen allein für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten (einschließlich deren Übermittlung an Facebook) verantwortlich sind (d.h. wenn Facebook uns Abgleich-, Messungs- und Analysedienste zur Verfügung stellt), handelt Facebook ausschließlich in unserem Auftrag auf Basis einer entsprechenden Auftragsverarbeitungsvereinbarung (sog. Datenverarbeitungsbedingungen nebst Facebook-EU-Datenübermittlungszusatz). Sofern wir hingegen gemäß den Facebook-Bedingungen für die Erhebung und Übermittlung deiner personenbezogenen Daten an Facebook gemeinsam mit Facebook verantwortlich sind (d.h. insbesondere bei der Verarbeitung von Daten über deine Nutzung unserer Services für Zwecke des Targetings unserer Werbeanzeigen, dessen Verbesserung und der Messung des Erfolgs unserer Werbeanzeigen), erfolgt die anschließende Verarbeitung der Daten durch Facebook als unabhängigen Verantwortlichen ausschließlich in Facebooks Verantwortung.

Um hinsichtlich der gemeinsamen Verarbeitung die Verantwortlichkeiten für die Erfüllung der datenschutzrechtlichen Verpflichtungen festzulegen, haben wir mit Facebook eine Vereinbarung über die gemeinsame Verantwortlichkeit abgeschlossen. Danach ist Facebook dafür verantwortlich, die Rechte der betroffenen Personen hinsichtlich der von Facebook nach der gemeinsamen Verarbeitung gespeicherten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir sind dafür verantwortlich, den betroffenen Personen die vorstehenden Informationen bereitzustellen. Weitere Informationen dazu, wie Facebook personenbezogene Daten verarbeitet – einschließlich der Rechtsgrundlage, auf die sich Facebook stützt, und der Möglichkeiten zur Wahrnehmung der Rechte betroffener Personen gegenüber Facebook – findest du in der Datenschutzrichtlinie von Facebook.

d) Instagram

Wir nutzen den Instagram Button sowie zum Betreiben unserer Instagram-Fanseite die Infrastruktur von Facebook und deren Dienst Instagram. Über diese Dienste werden Daten zusammengefasst, durch die wir Aufschluss darüber erlangen können, wie Nutzer mit unseren Online-Inhalten interagieren. Weitere Informationen zu den Social-Plug-Ins von Instagram sind unter folgender Internetadresse erhältlich: https://help.instagram.com/.

Die zusammengefassten Daten können auf personenbezogenen Daten basieren, die im Zusammenhang mit einem Besuch oder einer Interaktion von Personen auf bzw. mit unseren Onlineinhalten erfasst wurden. Bezüglich der vorgenannten Dienste sind wir und Facebook Ireland Limited („Facebook Ireland“) gemeinsam Verantwortliche für die Verarbeitung von entsprechenden Daten.

Facebook Ireland stimmt zu, die primäre Verantwortung gemäß DSGVO für die Verarbeitung der Daten zu übernehmen und sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung entsprechender Daten zu erfüllen (u. a. Artikel 12 und 13 DSGVO, Artikel 15 bis 22 DSGVO und Artikel 32 bis 34 DSGVO).

Es werden Daten gespeichert, um Nutzungsprofile zu erstellen und diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Onlineinhalte zu nutzen. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Facebook Ireland wenden müssen. Rechtsgrundlage ist für uns Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Wir stimmen zu, dass nur Facebook Ireland Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung von entsprechenden über die Instagram-Fanseite erhobenen Daten treffen und umsetzen kann. Facebook Ireland entscheidet nach seinem alleinigen Ermessen, wie es seine Pflichten gemäß dieser Daten erfüllt. Wir stimmen zu, dass Facebook Ireland in der EU die Hauptniederlassung für die Verarbeitung entsprechender Daten für sämtliche Verantwortliche ist. Außerdem erkennen wir an, dass die irische Datenschutzkommission die federführende Aufsichtsbehörde für diese Verarbeitung ist.

Wenn eine betroffene Person oder eine Aufsichtsbehörde gemäß DSGVO hinsichtlich der Verarbeitung solcher Daten und der von Facebook Ireland übernommenen Pflichten Kontakt mit uns aufnimmt (jeweils eine „Anfrage“), sind wir verpflichtet, Facebook Ireland unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von 7 Kalendertagen sämtliche relevanten Informationen weiterzuleiten. Wir werden angemessenen Anstrengungen unternehmen, um mit Facebook Ireland an der Beantwortung jedweder derartigen Anfrage zusammenzuarbeiten. Wir sind nicht berechtigt, im Namen von Facebook Ireland zu handeln oder zu antworten.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin erhalten Sie unter https://help.instagram.com/519522125107875 und https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

e) Hotjar

Diese Website nutzt Hotjar. Anbieter ist die Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe (Website: https://www.hotjar.com/).

Hotjar ist ein Werkzeug zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens auf unserer Website. Mit Hotjar können wir u. a. Ihre Maus- und Scrollbewegungen und Klicks aufzeichnen. Hotjar kann dabei auch feststellen, wie lange Sie mit dem Mauszeiger auf einer bestimmten Stelle verblieben sind. Aus diesen Informationen erstellt Hotjar sogenannte Heatmaps, mit denen sich feststellen lässt, welche Websitebereiche vom Websitebesucher bevorzugt angeschaut werden.

Des Weiteren können wir feststellen, wie lange Sie auf einer Seite verblieben sind und wann Sie sie verlassen haben. Wir können auch feststellen, an welcher Stelle Sie Ihre Eingaben in ein Kontaktformular abgebrochen haben (sog. Conversion-Funnels).

Durch Auswertung dieser gewonnenen Daten sind wir in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zu erhalten, die uns helfen, unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichktei stetig zu verbessern.

Darüber hinaus können mit Hotjar direkte Feedbacks von Websitebesuchern eingeholt werden. Diese Funktion dient der Verbesserung der Webangebote des Websitebetreibers.

Hotjar verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit diesen Cookies lässt sich insbesondere feststellen, ob unsere Website mit einem bestimmten Endgerät besucht wurde oder ob die Funktionen von Hotjar für den betreffenden Browser deaktiviert wurde. Hotjar-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die Nutzung von Hotjar und die Speicherung von Hotjar-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Deaktivieren von Hotjar

Wenn Sie die Datenerfassung durch Hotjar deaktivieren möchten, klicken Sie auf folgenden Link und folgen Sie den dortigen Anweisungen: https://www.hotjar.com/opt-out

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Hotjar für jeden Browser bzw. für jedes Endgerät separat erfolgen muss.

Nähere Informationen über Hotjar und zu den erfassten Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Hotjar unter dem folgenden Link: https://www.hotjar.com/privacy

f) Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Website das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

g) Criteo

Unsere Website verwendet Cookies/Werbungs-IDs zu Werbezwecken. Dadurch können wir unsere Werbung Besuchern, die sich für unsere Produkte interessieren, auf Partner-Websites, Apps und E-Mails zeigen. Retargeting-Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs und zeigen Werbung ausgehend von Ihrem bisherigen Browsing-Verhalten an. Soweit sich Rückschlüsse auf personenbezogene Daten durch die Nutzung des vorgenannten Dienstes ergeben, ist die Rechtsgrundlage hierfür Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Um diese interessenbasierte Werbung abzulehnen, besuchen Sie bitte die folgenden Websites:

http://www.networkadvertising.org/choices/

http://www.youronlinechoices.com/

Wir können Informationen wie technische Kennungen aus Ihrer Anmeldungsinformation auf unserer Website oder unserem CRM-System mit zuverlässigen Werbepartnern austauschen. Dadurch können Ihre Geräte und/oder Umgebungen verknüpft und Ihnen eine nahtlose Nutzungserfahrung mit den von Ihnen verwendeten Geräten und Umgebungen angeboten werden. Nähere Einzelheiten zu diesen Verknüpfungsfähigkeiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie, die Sie in den vorgenannten Plattformen finden oder den nachstehenden Erläuterungen.

In der Datenschutzpolitik von Criteo: https://www.criteo.com/de/privacy finden Sie auch die Criteo Opt-Out Funktion.

h) Web Extend von emarsys

Web Extend ist ein Datensammelmodul von unserem Newsletter-Dienstleister emarsys, das Besucherinteraktionen auf unserer Website trackt und mit diesen Informationen verschiedene Funktionen von emarsys ermöglicht. Dazu dient das Cookie namens scarabresearch. In unserem Fall stellt es Warenkorbabbrecher-Mails zur Verfügung. Diese Funktion dient der Anwenderfreundlichkeit, da Warenkörbe bei nicht-eingeloggten Nutzern nach 30 Minuten gelöscht werden. Nutzer, die identifizierbar sind (z.B. aus ihrem Newsletter in den Shop kommen) und den Newsletter abonniert haben, werden mithilfe dieser Funktion an ihre zusammengestellten Artikel erinnert.

Hierfür werden folgende Daten gesammelt:

predictUserID (Public Key zur Identifizierung von Kontakten)

PredictSecret (Private Key zur Identifizierung von Kontakten)

Zuletzt besuchte Produkte

Zuletzt besuchte Kategorien

Zeitpunkt der letzten Web-Session

Dauer der letzten Web-Session

Beliebteste Kategorien.

Die Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

In Ihren Browser-Einstellungen oder über ein Cookie-Blocker Add-on können Sie das Cookie scarabresearch blockieren.

i) Taboola

Wir setzen auf unserer Website den Service der Taboola Inc., 28 West 23rd St., 5th fl., New York, NY 10010, USA, ein. 

Dieser ermöglicht es uns nach einer erteilten Einwilligung, nutzerindividuelle Empfehlungen für Inhalte und Anzeigen auf Basis von Surfverhalten und Kundeninteressen auszuspielen, um damit die Nutzerfreundlichkeit unseres Angebots zu verbessern. 

Taboola verwendet hierzu Cookies, um zu ermitteln, welche Websites Sie häufig besuchen und wie Sie sich auf unserer Website bewegen. Taboola erhebt gerätebezogene Daten sowie Protokolldaten und erstellt Nutzerprofile.

Diese Nutzerprofile werden nur unter Verwendung von Pseudonymen erstellt, sie werden nicht mit den Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt und lassen keine Rückschlüsse auf persönliche Daten zu. Dabei wird Ihre IP-Adresse von uns an Taboola übertragen.

Die Nutzung von Taboola erfolgt allein auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in den Cookie-Einstellungen widerrufen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Taboola finden Sie auf der Website von Taboola.

j) Affiliates 

Wir arbeiten mit Werbepartnern zusammen, um das Onlineangebot auf unserer Seite noch interessanter für Sie zu gestalten. Hierzu werden bei dem Besuch unserer Seite auch Cookies von unseren Werbepartner gesetzt (sog. Third-Party-Cookies). In den Cookies unserer Werbepartner werden ebenfalls Informationen unter Verwendung von Pseudonymen zu Ihrem Nutzerverhalten und Ihren Interessen bei dem Besuch unserer Seite abgelegt. Teilweise werden auch Informationen erfasst, die sich vor dem Besuch unserer Seite auf anderen Seiten ergeben haben. Anhand dieser Informationen werden Ihnen interessenbezogene Werbeeinblendungen unserer Werbepartner angezeigt. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten zu Ihnen zusammengeführt. Sie können die interessenbasierte Werbeeinblendung unserer Werbepartner durch eine entsprechende Cookie-Einstellung in Ihrem Browser verhindern.  

k) Gutscheinangebote der Sovendus GmbH

Für die Auswahl eines für Sie aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert Ihrer E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Hermann-Veit-Str. 6, 76135 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an Sovendus (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Wenn Sie sich für ein Gutscheinangebot von Sovendus interessieren, zu Ihrer E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klicken, werden von uns verschlüsselt Anrede, Name, Postleitzahl, Land und Ihre E-Mail-Adresse an Sovendus zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO). Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter www.sovendus.de/datenschutz.

l) Verwendung von YouTube

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; "YouTube").

YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google") verbundenes Unternehmen.

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option "Erweiterter Datenschutzmodus" aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy). 

m) Verwendung von Zendesk

Zur Bearbeitung von Kundenanfragen und zur Service-Kommunikation mit Kunden nutzen wir Zendesk, ein Ticketsystem der Zendesk, Inc. (1019 Market Street, San Francisco, CA 94103, USA; „Zendesk“). Zendesk zertifiziert die Einhaltung der vom US-Handelsministerium vorgegebenen Privacy-Shield- und Safe-Harbor-Rahmenprogramme zwischen den USA und der EU bzw. zwischen den USA und der Schweiz. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Zendesk finden Sie in der Datenschutzerklärung von Zendesk unter: https://www.zendesk.de/company/customers-partners/privacy-policy. Bei Fragen können Sie sich auch direkt an den Datenschutzbeauftragten von Zendesk wenden: Zendesk, Inc., Attn: Datenschutzbeauftragter, 1019 Market Street, San Francisco, CA 94103, Vereinigte Staaten oder per E-Mail an privacy@zendesk.com.Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Internet unter https://www.zendesk.de/company/privacy/